Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Windows 8.1: Vollständiges Touch-Keyboard einblenden

von veröffentlicht am18. November 2013, 06:30 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Windows 8, Windows RT   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken

Windows 8.1 verfügt, wenn man es auf einem Touch-fähigen Rechner betreibt, über eine Reihe optimierter virtueller Tastatur-Layouts, die das System bei Bedarf auf dem Display einblendet (bei Metro-Apps geschieht das von selbst, sobald man in ein Eingabefeld tippt; auf dem Desktop muss man das Keyboard extra über das Icon in der Taskleiste aufrufen). Je nach Kontext sieht das Keyboard dabei etwas unterschiedlich aus.

In einigen Situationen ist es etwas hinderlich, dass die virtuelle Tastatur stets “abgespeckt” ist – sie enthält nicht alle Zeichen einer “echten” Tastatur. Windows 8.1 lässt sich aber so einstellen, dass man auf eine “vollständigere” Tastatur umschalten kann.

So geht’s:

  • Von rechts in den Bildschirm wischen und so den “Charm” aufrufen. Dort ganz unten das Icon “Einstellungen” wählen und danach den Textlink “PC-Einstellungen ändern”.
  • Im linken Bereich der Metro-Systemsteuerung den ersten Punkt “PC und Geräte” auswählen. Danach den Punkt “Eingabe”.
  • Auf einem Touch-Rechner findet sich nun ganz unten die Option, das “Standardtastaturlayout” einzublenden. Diese ist standardmäßig abgeschaltet.
    image
  • Die Option einschalten.
  • Künftig gibt es bei der virtuellen Tastatur über das Layout-Auswahl-Icon unten rechts auch die “vollständige” Tastatur zur Auswahl. Diese ist weniger optimiert, enthält dafür aber auch Sondertasten wie Alt, Alt-Gr usw.

 

image

Die “normale” Tastatur …

image

… und die “vollständige” Tastatur.

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!