Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net
Kategorie: Virtualisierung

Get-VMResourceSummary: New Download Source is Here

von veröffentlicht am5. Januar 2021, 06:13 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Community, English, PowerShell, Scripting, Tools, Virtualisierung, Windows Server   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Some weeks ago, Microsoft have announced that they are going to shut down their TechNet Gallery very soon (that is: at the end of December, 2020). There is a small number of contributions that we have been involved with. Furtunately, the original license (MIT license) allows us to republish those contributions. So in the next […]

Get-HyperVNetworkReport: New Download Source is Here

von veröffentlicht am29. Dezember 2020, 06:01 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Community, English, PowerShell, Scripting, Tools, Virtualisierung, Windows Server   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Some weeks ago, Microsoft have announced that they are going to shut down their TechNet Gallery very soon (that is: at the end of December, 2020). There is a small number of contributions that we have been involved with. Furtunately, the original license (MIT license) allows us to republish those contributions. So in the next […]

Get-HyperVInventory: New Download Source is Here

von veröffentlicht am23. Dezember 2020, 06:50 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Community, English, PowerShell, Scripting, Virtualisierung, Windows Server   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Some weeks ago, Microsoft have announced that they are going to shut down their TechNet Gallery very soon (that is: at the end of December, 2020). There is a small number of contributions that we have been involved with. Furtunately, the original license (MIT license) allows us to republish those contributions. So in the next […]

Hyper-V-VMs ohne Datenverlust entfernen

von veröffentlicht am23. Dezember 2019, 06:47 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: PowerShell, Virtualisierung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Wenn man eine Virtuelle Maschine (VM) im Hyper-V-Manager oder per PowerShell löscht, dann entfernt Hyper-V diese aus seiner Konfiguration, lässt die zugehörigen virtuellen Festplatten aber im Dateisystem. Das ist praktisch, falls man eine solche VM später noch einmal verwenden möchte, denn ihre Daten und der wichtigste Teil ihrer Konfiguration (nämlich das VM-Betriebssystem) bleiben so erhalten. […]

Wie viele Cores braucht mein VM-Host?

von veröffentlicht am22. Oktober 2019, 06:11 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Design, Virtualisierung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Komischerweise nehmen die Missverständnisse über die CPU-Belastung durch Virtualisierung deutlich zu, seit die CPUs mit Kernen nur noch so um sich werfen. Daher hier noch mal ausdrücklich: Es ist generell überhaupt kein Problem, die CPU eines Virtualisierungs-Hosts zu überbuchen. Ganz im Gegenteil: Genau dafür ist Virtualisierung da. Eine CPU kümmert sich auch ohne Virtualisierung nie […]

Cloud & Datacenter Conference Germany am 21. und 22. Mai in Hanau

von veröffentlicht am25. März 2019, 06:04 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Cloud, Community, Events, Virtualisierung, Windows Server   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Carsten Rachfahl und sein Team laden auch in diesem Jahr wieder zur “Cloud & Datacenter Conference Germany” (kurz: CDC) nach Hanau. Erneut umfasst die Konferenz zwei Tage, und zwar den 21. und den 22. Mai 2019. Die Konferenz bietet mehr als 50 Sessions ausgewiesener IT-Experten – darunter wieder die Crème de la Crème der IT-Community […]

Hyper-V: Neuerungen im Scheduler

von veröffentlicht am18. Dezember 2018, 06:40 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Virtualisierung, Windows Server 2016, Windows Server 2019   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Microsoft hat seit Windows Server 2016 einige Änderungen am Scheduler von Hyper-V vorgenommen, der für die CPU-Versorgung virtueller Maschinen zuständig ist. Diese Neuerungen sind weitgehend unter der Haube geschehen und betreffen die Systemsicherheit sowie in einigen Situationen die Performance des Systems. Mit Windows Server 2019 und der zugehörigen Windows-10-Version gibt es weitere Änderungen. Praxisnahe Empfehlungen […]

Neue Hyper-V-Versionen mit neuen VM-Konfigurationsversionen

von veröffentlicht am3. Dezember 2018, 11:53 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Virtualisierung, Windows 10, Windows Server 2019   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Ähnlich wie andere Virtualisierer arbeitet Hyper-V mit Konfigurationsversionen für die virtuellen Maschinen. Diese geben – vereinfacht gesagt – an, wie die virtuelle Hardware einer VM sich im Detail verhält. Neuere Fassungen des Hypervisors bieten neue Möglichkeiten für VMs, daher ist es meist sinnvoll, bestehende VMs auf diese Konfigurationsversionen anzupassen. Während Hyper-V in seinen ersten Versionen […]

Client Hyper-V: Automatische Checkpoints abschalten

von veröffentlicht am25. Juni 2018, 06:06 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: PowerShell, Virtualisierung, Windows 10   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Seit einigen Versionen erzeugt Client Hyper-V (also die Hyper-V-Variante, die unter Windows 10 läuft) von neu erzeugten VMs automatische Checkpoints (umgangssprachlich auch als “Snapshots” bezeichnet). Das geschieht immer dann, wenn man eine solche VM startet und soll es in Test- und Entwicklungsszenarien ermöglichen, einfach und schnell die betreffende VM auf einen definierten Stand zurückzusetzen. Das […]

Support für vSphere 5.5 endet am 19. September 2018

von veröffentlicht am4. Juni 2018, 06:32 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Virtualisierung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

VMware weist darauf hin, dass der Support für vSphere 5.5 und vSAN 5.5 am 19. September 2018 endet. Wer diese alten Versionen noch einsetzt, sollte zügig aktualisieren. Die aktuellen Versionen tragen die Nummer 6.7. Einen Webcast zu Upgrade-Möglichkeiten kann man sich hier ansehen: [VMware: Plan Your vSphere Upgrade: Technical Webcast Series] https://secure.vmware.com/45939_REG

© 2005-2020 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!