Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net
Autoren-Seite: Oliver Skibbe

Oliver Skibbe ist gelernter Fachinformatiker und ist im öffentlichen Dienst als System-Administrator, Netzwerker, Koordinator, Entwickler und Frageonkel für alles im IT-Bereich tätig. Seit über 7 Jahren beschäftigt er sich mit Open-Source und neuerdings auch mit dem Microsoft Umfeld.

Sein Wissen teilt er in seinem Blog

Webseite: http://oskibbe.blogspot.de/

Artikel von Oliver Skibbe:

Nachtrag für Ubuntu 14.04 Trusty zu Active-Directory-User-Login für Ubuntu-/Debian-Server

von veröffentlicht am26. November 2014, 06:22 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Active Directory, Linux   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Dieser Beitrag erschien zuerst auf Ollis Blog. Nachdem ich kürzlich das erste System von Ubuntu 12.04 auf 14.04 gehoben habe, musste ich feststellen, dass der AD-Login (wie hier beschrieben: http://www.faq-o-matic.net/2014/07/28/active-directory-user-login-fr-ubuntu-debian-server/) nicht mehr funktionierte. Der Server war weiterhin in der Domäne, und die Winbind-Tools wbinfo -u / wbinfo -g lieferten weiterhin die korrekten User/Gruppen zurück. Im […]

Active-Directory-User-Login für Ubuntu-/Debian-Server

von veröffentlicht am28. Juli 2014, 06:26 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Active Directory, Linux   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Dieser Artikel erschien zuerst auf Ollis Blog. Warum muss eigentlich für jedes Linux-System immer ein Passwort aus einem Passwort-Manager geholt werden, nur um eben einen Dienst neuzustarten oder die Logs zu durchforsten, wenn wir doch ein funktionierendes Active Directory im Einsatz haben? Was muss also her: AD-Login für die Linux-Maschinen (Ubuntu/Debian)! Da wir aber, wie […]

Nützliche Dinge rund um die Bash und den Prompt

von veröffentlicht am16. Juli 2014, 06:14 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Linux, Scripting   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Da wir Admins generell faul sind, suchen wir Wege um unsere Arbeit effizienter zu gestalten. Unter Linux gibt es da mit der Bash einige schöne Möglichkeiten, von denen ich einige in meinem Blog vorstelle: [Ollis Blog: Nützliche Dinge rund um die Bash und den Prompt]http://oskibbe.blogspot.de/2014/06/nutzliche-dinge-rund-um-die-bash-und.html

Monitoring: Sophos SafeGuard Enterprise

von veröffentlicht am9. Juli 2014, 06:34 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Client-Software, Monitoring, Sicherheit, VBScript   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Dieser Beitrag erschien zuerst auf Ollis Blog. Sophos SafeGuard Enterprise ist eine Software-Lösung für Endpoint-Security, mit der man im wesentlichen eine zentral verwaltete Verschlüsselungslösung für Clients aufbauen kann. Die Lösung lässt sich eigentlich gut ins Monitoring einbinden – wenn da nicht ein ärgerlicher Bug in der XML-Komponente wäre. In diesem Artikel stelle ich eine Lösung […]

Netzwerk-Debugging mit und unter Linux

von veröffentlicht am21. April 2014, 06:10 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Linux, Netzwerk, Tools   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Dieser Artikel erschien zuerst auf Ollis Blog. Hier ein paar Hinweise zu (einfachem) Netzwerk-Debugging mit und unter Linux. Die typischen Kommandos ping, netstat lasse ich dabei mal außen vor, sondern gehe auf „etwas“ speziellere Kommandos bzw. Alternativen ein.

Snapshots mehrerer Oracle Datenbanken mittels NetApp

von veröffentlicht am13. Januar 2014, 06:10 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Datensicherung, Storage   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Dieser Beitrag erschien zuerst auf Ollis Blog. Um Oracle Datenbanken zu sichern, gibt es mehrere Wege: RMAN (http://www.oracle.com/webfolder/technetwork/de/community/dbadmin/tipps/rman_i_backup/index.html) Datapump (http://www.oracle.com/webfolder/technetwork/de/community/dbadmin/tipps/pump/index.html) Snapshots mittels NetApp, z.B. mit SnapManager for Oracle oder eigenen Skripten Alle Techniken haben jeweils Ihre Vor- und Nachteile, auf diese möchte ich jetzt nicht eingehen, dieses Thema kommt in einem weiteren Blogpost in naher […]

Nagios: Überwachung eines vSphere-Clusters und Visualisierung

von veröffentlicht am27. November 2013, 06:05 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Monitoring, Virtualisierung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Wer einen VMware-vSphere-Cluster im Hause hat, möchte sicherlich auch informiert werden, wenn dort etwas schief geht. Dazu setze ich das Plugin check_esx3.pl von OP5 ein, dieses liefert, via Webschnittstelle, den Status für ein Datacenter, einzelne ESXi-Hosts oder virtuelle Maschinen. Wie sich das umsetzen lässt, zeigt mein Blogpost unter: http://oskibbe.blogspot.de/2013/11/nagios-uberwachung-eines-esx-clusters.html  

Windows-Druckwarteschlange mit Nagios überwachen

von veröffentlicht am13. November 2013, 06:19 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Monitoring, VBScript, Windows   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Dieser Artikel erschien zuerst auf Ollis Blog. Ein typisches Problem in der Windows Printserver Welt scheinen fehlerhafte (=hängende) Druckeraufträge zu sein. Wenn ein Druckauftrag fehlerhaft ist, blockiert er diesen Drucker, bis dieser Druckauftrag entfernt wurde. Damit blockierte Drucker nicht durch die BenutzerInnen gemeldet werden müssen (immer unschön und wenig professionell), habe ich einen Check in […]

AD-Gruppen per PHP auswerten

von veröffentlicht am6. November 2013, 06:21 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: AD: Erweiterte Abfragen, PHP, Sicherheit   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Ab und an kommt es mal vor, dass ein User im AD erhöhte Rechte oder zusätzliche Gruppen bekommen muss. Zum Beispiel könnte dieser erhöhte Rechte im Internet (AD-basierte Proxygruppen) oder für eine Applikation (Argh!) benötigen. Was passiert aber nun, wenn diese Rechte in Vergessenheit geraten und dadurch Schaden (z.B. Data-Loss, Malware, …) entsteht? Die Frage […]

Migration lokaler Benutzerdaten von Windows XP zu Windows 7 (2/2)

von veröffentlicht am7. Oktober 2013, 06:47 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Benutzerprofile, Migration   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Die Migration der Benutzerdaten nach einer Umstellung von Windows XP auf Windows 7 ist sehr zeitaufwendig, wie ich meinem vorherigen Blog-Post schon beschrieben habe. Da man in der IT größtenteils automatisieren kann, habe ich mir diesen Umstand zur Nutze gemacht und passend zum Sicherungs-Skript natürlich auch ein Wiederherstellungs-Skript gebaut. Den zugehörigen Artikel, den Code und […]

© 2005-2017 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!