Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net
Kategorie: Datensicherung

Backups von AlwaysOn-Verfügbarkeitsgruppen in MS SQL Server

von veröffentlicht am13. November 2017, 06:34 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Datensicherung, SQL Server, Verfuegbarkeit   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Wer die inzwischen nicht mehr ganz so neuen AlwaysOn-Verfügbarkeitsgruppen im SQL Server nutzen möchte, sollte sich schon frühzeitig über eine geeignete Sicherungsstrategie Gedanken machen. Denn schon bei der Einrichtung einer neuen Verfügbarkeitsgruppe erwartet der Assistent eine Entscheidung über die Sicherungskonfiguration. Genauer gesagt, geht es darum, von welchem (Replikat-)Server die Sicherung durchgeführt werden soll.

Azure Backup Server jetzt auch für Windows Server 2016 und vSphere 6.5

von veröffentlicht am7. Juni 2017, 06:08 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Cloud, Datensicherung, Windows Server 2016   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Nach längerer Wartezeit hat Microsoft jetzt den neuen Azure Backup Server vorgestellt, der nun endlich auch Windows Server 2016 und vSphere-Umgebungen der Version 6.5 sichern kann. Die neue Fassung bietet eine ganze Zahl weiterer Verbesserungen, die das Backup deutlich effizienter machen als bisher. [Protect Windows Server 2016 and vCenter/ESXi 6.5 using Azure Backup Server | […]

Backup und Recovery auf NSA-Art

von veröffentlicht am1. April 2017, 07:14 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Datensicherung, Sicherheit   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Spätestens seit den Enthüllungen von Edward Snowden machen sarkastische Bemerkungen die Runde, dass man bei Datenverlusten einfach die NSA fragen solle, denn die habe ja sowieso alle Daten ausspioniert. Es sieht so aus, als sei an diesem Witz mehr dran, als man bislang vermutet hat. In verschiedenen Webforen und in Artikeln auf Wired, ZDNet und […]

Error 4372 beim Upgrade auf DPM 2016

von veröffentlicht am18. Januar 2017, 06:43 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Datensicherung, System Center, Troubleshooting   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Die System Center Suite ist inzwischen in Version 2016 veröffentlicht worden, daher wollte ich „mal eben“ das Upgrade des DPM 2012 R2 auf 2016 vornehmen. https://blogs.technet.microsoft.com/hybridcloud/2016/10/12/managing-the-software-defined-datacenter-with-system-center-2016 Eigentlich kein Hexenwerk. Sicherung des bestehenden Servers anfertigen und das Setup starten: https://technet.microsoft.com/en-us/system-center-docs/dpm/get-started/upgrade-to-dpm-2016 Die Installation schlug allerdings fehl. Es wurde der Fehler 4372 gemeldet: In der DPMSetup.log wird der […]

Veeam Agent for Linux im Überblick

von veröffentlicht am11. Januar 2017, 06:37 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Datensicherung, Linux   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Tim Gümmer hat auf dem Blog consulting-lounge.de einen Überblick über Veeams neuen Backup-Agenten für Linux veröffentlicht. Neben der Vorstellung der Software liefert der Artikel auch ein kleines Skript, um Backup-Benachrichtigungen auch für Jobs mit eigenem Sicherungsziel zu bekommen, was vom Hersteller nicht vorgesehen ist. [Veeam Agent for Linux veröffentlicht! – | ConsultingLounge]http://consulting-lounge.de/2017/01/veeam-agent-for-linux-veroeffentlicht/

SQL Server Express: Datensicherung über Powershell

von veröffentlicht am9. Januar 2017, 06:49 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Datensicherung, PowerShell, SQL Server   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Die SQL Express Edition erfreut sich gerade für kleine Anwendungen großer Beliebtheit, da sie keine Lizenzkosten verursacht. Diese Beliebtheit dürfte sogar noch steigen seit dem Microsoft mit dem Service Pack 1 für den SQL Server 2016 viele Funktionen der Standard und sogar Enterprise Edition nun auch in der Express Edition verfügbar macht. Nun stehen hier […]

Windows Server Backup: VM-Namen herausfinden

von veröffentlicht am14. Dezember 2016, 06:44 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: PowerShell, Virtualisierung, Wiederherstellung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Windows Server Backup, das eingebaute Datensicherungsprogramm von Windows Server, eignet sich auch, um virtuelle Maschinen in Hyper-V zu sichern. Versucht man allerdings, VMs aus dem Backup eines anderen Servers wiederherzustellen, so stößt man auf eine unerwartete Hürde: Windows Server Backup (WSB) zeigt den Namen der gesicherten VMs nicht an, sondern nur deren GUID. Tolle Wurst. […]

Fehler in adrestore: AD-Objekt doch nicht wiederhergestellt

von veröffentlicht am15. Juni 2016, 06:13 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Active Directory, Wiederherstellung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

In einer Foren-Diskussion trat neulich ein Fehler in dem Sysinternals-Programm adrestore.exe zutage. Dieses ältere Programm erlaubt es, gelöschte AD-Objekte (sogenannte “Tombstones”) wiederherzustellen. Auch wenn das Tool schon ziemlich alt ist, funktioniert es prinzipiell auch auf modernen Domänencontrollern und arbeitet auch mit dem AD-Papierkorb zusammen. adrestore.exe setzt voraus, dass der Container bzw. die OU, aus der […]

Azure-Backup, Teil 2

von veröffentlicht am27. Juli 2015, 06:19 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Cloud, Wiederherstellung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Dieser Artikel erschien zuerst auf Ralfs Blog. Ich hoffe, mein letzter Artikel zum Thema Azure Backup hat zum Nachahmen animiert und alle sichern jetzt schon nach Azure. Dann hier noch ein paar Details, die im letzten Artikel etwas zu kurz gekommen sind. Wie mach ich ein Restore? Der Azure Backup Agent, der beim Einrichten des […]

Azure Backup Quick & Easy

von veröffentlicht am13. Juli 2015, 06:15 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Cloud, Datensicherung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Dieser Artikel erschien zuerst auf Ralfs Blog. Das hat mich dann doch interessiert: Azure Backup ganz einfach einzurichten? Daten sichern in die Cloud? Sofort fielen mir all die Vorbehalte ein, die es da gibt, so mit Keys, Privacy und so. Also mal selbst probieren und schauen, wie einfach und wie konfigurierbar das ist. Und siehe […]

© 2005-2017 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!