Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

FAQ für faq-o-matic.net

Zuletzt aktualisiert: 22. März 2017

faq-o-matic.net: Kopf (100 px)Was ist eigentlich faq-o-matic.net?

faq-o-matic.net ist eine der führenden freien Webseiten der deutschsprachigen IT-Community. Wir verstehen uns als offenes Online-Magazin – wir betreiben kein Webforum, wir sind kein Wiki, sondern wir bieten redaktionell geprüfte Artikel mit unterschiedlichem Inhalt und verschiedenen Formen und Längen.faq-o-matic.net ist strikt unkommerziell. Niemand der Beteiligten bekommt von uns Geld für seine Artikel. Und umgekehrt muss niemand bezahlen, um Beiträge hier zu lesen und zu nutzen. Aber: Natürlich dürfen unsere Inhalte nicht einfach abgekupfert werden – das Urheberrecht gilt auch bei uns.

Wie kann ich mich anmelden?
Kann man bei euch Mitglied werden?

Bei faq-o-matic.net gibt es keine Mitgliedschaft wie bei einem Forum oder einem sozialen Netzwerk. Wir behandeln alle Leser gleich und setzen keine Anmeldung voraus. Wer bei uns als Autor mitmachen möchte, ist gern willkommen – dazu haben wir ein paar Hinweise für euch.

Warum gibt es keine Kommentarfunktion?

Gegen Kommentarfunktionen haben wir uns bewusst entschieden. Durchaus schweren Herzens, weil es manchmal Situationen gibt, in denen wir uns über hilfreiche Kommentare natürlich sehr freuen würden. Aufgrund der deutschen Rechtslage entsteht aber ein großer Aufwand, sobald man eine Kommentarfunktion aktiviert. Das können wir nicht leisten, denn auch nach vielen Jahren ist unser Blog sozusagen ein „Freizeitprojekt“. Zudem zeigen uns viele andere Blogs, dass das Verhältnis von nützlichen Kommentaren zum „Rauschen“ leider nur selten wirklich günstig ist.

Wer sich an uns wenden möchte, kann das gern über das Kontaktformular tun. Berücksichtigt aber bitte, dass wir keinen Support leisten und dass wir auch keine Diskussionen per E-Mail führen wollen. Über Hinweise auf Fehler oder über Ergänzungen zu den Artikeln freuen wir uns natürlich jederzeit.

Kann ich Werbung auf faq-o-matic.net schalten?

Nein. Wir sind ein unkommerzielles Community-Blog und verzichten bewusst auf Werbung. Die sehr wenigen Banner, die ihr vereinzelt bei uns findet, haben wir in eigener Sache aufgenommen.

Ich möchte kommerziell orientierte Beiträge einsenden.
Ich würde gern “Paid Content” bei Ihnen platzieren.
Ich möchte in einem Artikel Links auf Webseiten meiner Kunden unterbringen.

Als nichtkommerzielles Community-Blog arbeiten wir nicht mit Marketing-Agenturen zusammen.

Könnt ihr mir bei dem Problem XYZ helfen?

Nein. Wir betreiben ein Blog und leisten keinen Support. Bitte seht von Anfragen in dieser Richtung ab.

Wenn es dringend ist und ihr bereit seid, einen kommerziellen Dienstleister zu beauftragen, dann findet ihr die Autoren dieses Blogs leicht im Web, sodass ihr euch an deren Firmen wenden könnt. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir mit unserer Arbeit Geld verdienen wollen. Kostenlos gibt es nur die Beiträge hier auf dem Blog. Eigentlich doch eine gute Sache, oder?

Warum ist die Seite nicht SSL-gesichert?

Also, zunächst einmal heißt es TLS, nicht SSL. 😛

Bereits seit mehreren Jahren hatten wir alle Seiten, auf denen LeserInnen evtl. vertrauliche Daten eingeben konnten, per TLS-Verschlüsselung abgesichert. Seit März 2017 haben wir unser gesamtes Blog auf gesicherte Verbindungen über https umgestellt. Dazu nutzen wir ein TLS-Zertifikat der renommierten Initiative Let’s Encrypt.

Vereinzelt kann es passieren, dass ein Browser beim Aufruf einer unserer Seiten vor ungesicherten Verbindungen aufgrund von „Mixed Content“ warnt. Das ist dann der Fall, wenn in einem Artikel etwa ein externes Bild oder ein Video von einer anderen Webseite eingebunden ist, das selbst nicht per https bereitgestellt wird. Daran können wir nichts ändern. Die Verbindung zu unserer eigenen Seite ist dadurch aber nicht weniger sicher.

Wer steht hinter faq-o-matic.net?

Unser Blog faq-o-matic.net ist ein unabhängiges Community-Projekt. Es steht kein Unternehmen und keine kommerzielle Organisation dahinter. Wir haben auch keine Absicht, das zu ändern.

faq-o-matic.net wurde 2005 von Daniel Melanchthon und Nils Kaczenski gegründet und wird heute von Nils Kaczenski betrieben. Die Inhalte kommen von mittlerweile über 80 Autorinnen und Autoren aus der Community. Alle Kosten, die durch das Projekt entstehen, werden von Nils Kaczenski getragen. Wir zahlen kein Geld an unsere Autorinnen und Autoren. Sponsoring oder Werbeeinnahmen gibt es nicht – mit einer Ausnahme: Zu seltenen Anlässen führen wir Verlosungen durch, mit denen wir aber keine Einnahmen erzielen.

Wer hat die Rechte an den Beiträgen?

Alle Rechte an den Beiträgen verbleiben bei deren jeweiligen Autorinnen und Autoren. Wir verfügen nur über das Recht, diese Beiträge auf unserem Blog zu veröffentlichen. Weitergehende Verfügungen über die Beiträge können und wollen wir nicht vornehmen. Näheres findet ihr in den Nutzungsrichtlinien und den Richtlinien für Beiträge.

Warum so ein komischer Name?

Wir finden ihn gut. Zwinkerndes Smiley

Naheliegenderweise bezieht sich das “FAQ” in faq-o-matic.net auf “Frequently Answered Questions”, also eine Textkategorie, die in der IT-Community sehr verbreitet ist. Unsere Grundidee besteht darin, Antworten auf technische IT-Fragen zu bieten. Daneben haben wir auch Grundlagen-Artikel, wir weisen auf Neuigkeiten hin oder stellen Produkte vor. Keine reine FAQ also, aber eben auch.

Mit der Linux-/Unix-Software “faqomatic” haben wir nichts zu tun. Das ist ein separates, älteres Projekt zur Entwicklung einer Software, die beim Schreiben von FAQs oder Anleitungen hilft. Als wir unser Blog gegründet haben, haben wir bei den Entwicklern der Software angefragt, ob es Einwände gegen unseren Namen gibt. Da keine Antwort kam, gehen wir davon aus, dass unsere Verwendung des Namens okay ist.

Um sprachliche Holpereien zu vermeiden, sprechen wir den Namen faq-o-matic.net englisch aus, also “fäkkomättik dott nett”. Auch “eff-ah-kuh-oh-matik” hören wir oft. Sprecht es aus, wie es euch gefällt. Smiley

© 2005-2017 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!