Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Wie Hauptbenutzer zu Admins werden

von veröffentlicht am27. Januar 2007, 19:02 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Sicherheit, Windows, Windows NT   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
Zuletzt aktualisiert: 27. September 2013

Frage: Kann der Hauptbenutzer das Konto des Administrators löschen oder sein Kennwort ändern? Oder das Konto eines anderen mit Admin-Rechten angelegten Kontos?

Antwort: Nein. Er kann nur z.B. neue Benutzer erstellen und sie maximal zu Hauptbenutzern befördern.

Aber das Problem mit einem Hauptbenutzer liegt auch woanders …

Er darf in den System– und Programme-Ordnern schreiben. Jetzt hinterlegt er anstelle der programm.exe eine programm.bat und bennent die programm.exe in programm1.exe um.

Das einzige, was der Hauptbenutzer jetzt noch braucht, ist Zeit. Er muss warten, bis sich ein Administrator anmeldet und die programm.bat ausführt. Den Link im Startmenü mit Namen und Icon kann man ja fix hinterlegen. Damit der Admin es auch nicht merkt.

In der Batch steht jetzt etwa:

net localgroup Administratoren meinBentzer /add
programm1.exe

Mit der ersten Zeile wird der Benutzer Admin, mit der zweiten startet das eigentlich gemeinte Programm, und damit ist für den Admin alles prima und er hat nichts gemerkt.

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!