Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Active Directory: Zirkulär verschachtelte Gruppen finden

von veröffentlicht am16. März 2016, 06:55 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Active Directory, AD: Erweiterte Abfragen, PowerShell   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken

Dieser Artikel erschien zuerst auf dem Blog Consulting-Lounge.de.

Ein PowerShell-Skript, das wir jetzt in der TechNet Gallery veröffentlicht haben, kann Active-Directory-Gruppen ausfindig machen, die Mitglied von sich selbst sind.

Die Beschreibung mag erstmal anmuten, als wäre das selten und unmöglich, aber auch Großunternehmen haben mit diesem Phänomen hin und wieder ihre Problemchen. Häufig können Anwendungen nicht damit umgehen, bleiben stehen, werfen Fehler oder stürzen sogar ab – abgesehen davon, dass es halt auch einfach Quatsch ist.

Die Benutzung ist denkbar einfach: Ausführen, Lesen, Prüfen und manuell Korrigieren.

Die Korrektur wäre natürlich auch automatisiert denkbar, würde aber schwerlich sicher das richtige Ergebnis liefern. Benötigt wird das AD-Modul und es kann losgehen, an Zugriffsrechten sind ausschließlich Leserechte vorausgesetzt, da das Script wie gesagt nicht schreibt.

Das Skript findet sich hier:

[TechNet Get Circular Nested AD Groups]
https://gallery.technet.microsoft.com/Get-Circular-Nested-AD-491145d1

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!