Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Browserauswahl: So war das sicher nicht gemeint …

von veröffentlicht am30. März 2010, 13:30 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Client-Administration, Freie Wildbahn   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken

Seit kurzem ist ein Windows-Update aktiv, das neuen Benutzern die Auswahl ihres bevorzugten Webbrowsers gestattet. Auf Druck der EU hat Microsoft dies als grafische Auswahl gestaltet, die dem Benutzer mehrere Browser anbietet.

In einer Testumgebung kam ich gerade in den Genuss dieser Funktion. Zunächst wies mich ein pompöses Startfenster auf diese unglaubliche Freiheit hin und kündigte an, dass ich nun aber gleich echt wählen darf. Ich klickte OK, aber was ich dann sah, ist sicher nicht das, was damit gemeint ist …

image

In den Vordergrund drängelte sich nämlich das Konfigurationsfenster des Internet Explorer 8. Auch dieses ist so eingerichtet, dass es neuen Benutzern als erstes ins Auge springt. Geschickterweise verdeckt es dabei die Browserauswahl. Ein Schelm, wer Absicht dahinter vermutet …

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!