Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Alle Domänen im AD-Forest auflisten

von veröffentlicht am21. April 2007, 16:05 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Active Directory, AD: Erweiterte Abfragen, Scripting   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
Zuletzt aktualisiert: 26. September 2013

Active Directory speichert die Informationen über alle Domänen seines Forests in der Konfigurationspartition. In deren Container "Partitions" ist für jede beteiligte Domäne ein Objekt der Klasse "crossRef" gespeichert, in dem einige Basisinformationen zu den Domänen abgelegt sind. Auf diese Weise kann der gesamte Forest schnell dargestellt werden, ohne dass alle Domänen einzeln abgeklappert werden müssen.

Neben den eigentlichen Domänen sind aber noch zahlreiche weitere Objekte in crossRef-Form abgelegt, darunter etwa Verweise auf die DNS-Daten in Active Directory. Weiterhin ist es möglich, auch eigene Objekte dort abzulegen. Hintergründe über die Referenzen, die auf diese Weise in Active Directory abgelegt werden, enthät ein MSDN-Artikel: http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms677913.aspx

Um die Domänen-Hierarchie des AD auszulesen, kann also auf diese crossRef-Objekte zugegriffen werden. Schwierig dabei: Ein crossRef-Objekt verweist dann auf eine AD-Domäne, wenn sein Feld "systemFlags" den Wert 3 hat. Seine Position innerhalb der Hierarchie muss dann im Vergleich zu allen anderen Domänen über die einzelnen Felder "trustParent" bestimmt werden.

Der US-MVP Robbie Allen hat in seinem "Active Directory Cookbook" ein Skript publiziert, das diese Technik nutzt und die Forest-Hierarchie ausgibt. Das Skript steht online zur Verfügung unter: http://techtasks.com/code/viewbookcode/1421

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!