Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Microsoft Teams: Eigene (!) Hintergründe im Video-Meeting

von veröffentlicht am17. April 2020, 12:34 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Client-Software, Cloud   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken

imageZu Ostern haben Anwender von Microsoft Teams ein kleines Geschenk bekommen: Man kann jetzt den Hintergrund des eigenen Bilds in Video-Meetings durch ein Bild ersetzen. Zuvor war es nur möglich, eine dynamische Unschärfe einzustellen, um etwas mehr Privatsphäre herzustellen.

Ruft man in einem Meeting die “Hintergrundeffekte” auf, so stellt Teams eine Reihe von vorgegebenen Bildern zur Auswahl, aus denen man sich bedienen kann. Eigene Bilder kann man dort noch nicht hinterlegen.

Es sei denn …

… man weiß, wie es geht. Tatsächlich nutzt der Teams-Client nämlich immer und ausschließlich lokale Bilder, schließlich muss er den Hintergrund ja selbst berechnen. Wählt man also eines der Bilder aus der Liste, so lädt Teams dies herunter und verwendet die lokale Kopie. In dem Ordner, wo diese liegt, findet sich ein Unterordner namens “Uploads”. Und den kann man selbst befüllen.

Hier also der “Hack”:

  • Man öffnet im Explorer (oder per Startmenü-Ausführen) den Ordner %appdata%\Microsoft\Teams\Backgrounds\Uploads
  • … und dort legt man seine eigenen Bilder ab. Empfohlen wird ein Full-HD-Format, also 1920 auf 1080 Pixel, aber es gehen auch andere Formate

Man muss Teams nicht neu starten, es findet neue Bilder im laufenden Betrieb. Es reicht aus, die Auswahl “Hintergrundeffekte” neu zu öffnen. Ganz am Ende der Liste finden sich die eigenen Bilder.

Um das ohne ein laufendes Telefonat zu auszuprobieren, geht man in Teams in den Kalender und startet mit dem Button “Jetzt besprechen” rechts oben eine Besprechung, an der nur man selbst teilnimmt.

Raphael Köllner hat in einem Artikel zu dem Thema auf ein paar wichtige Fragen hingewiesen – Lektüre sehr empfohlen (am Ende des Artikels unter der Überschrift “Herausforderungen mit den Hintergründen”):

[Microsoft Teams – eigene Hintergrundbilder in Teams Meetings nutzen – RaKöllner]
https://www.rakoellner.de/knowledge-base/microsoft-teams-eigene-hintergrundbilder-in-teams-meetings-nutzen/

© 2005-2020 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!