Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Cindy 1.4: Windows-Rechner dokumentieren

von veröffentlicht am14. April 2014, 06:31 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Downloads, Tools, VBScript, Windows   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken

Mein kleines Dokumentationsscript „Cindy“ für Windows-Rechner liegt jetzt in Version 1.4 vor. Die neue Fassung behebt ein Problem mit der automatischen Ausführung per Batch auf nicht-deutschen Systemen, und sie ergänzt die Remote-Ausführung.

Näheres zu dem Werkzeug findet sich in diesem Artikel:

[Cindy 1.3: Windows-Rechner dokumentieren | faq-o-matic.net]
http://www.faq-o-matic.net/2012/11/12/cindy-1-3-windows-rechner-dokumentieren/

Der Download ist hier:

Download: Cindy.vbs (v 1.5)  Cindy.vbs (v 1.5) (8,6 KiB, 5.446-mal heruntergeladen, letzte Änderung am 11. Mai 2015)

Um schnell Reports zu erzeugen, gehe folgendermaßen vor:

  • Skript in einen beliebigen Ordner auspacken.
  • Doppelklick auf Cindy-LocalReport.bat erzeugt zwei kurze Reports des lokalen Rechners in einem Unterordner, der wie der Rechner heißt.
  • Doppelklick auf Cindy-LocalReport-All.bat erzeugt drei Reports, darunter die „All“-Variante. Diese dauert deutlcih länger und führt in seltenen Fällen zum Skript-Abbruch (verursacht aber keine Schäden).

Reports für andere Rechner gehen so:

  • Hierzu brauchst du Admin-Rechte auf dem Zielrechner! (Das ist eine Beschränkung von WMI.)
  • CMD-Fenster öffnen, in den Skriptordner wechseln.
  • Aufruf mit: Cindy-RemoteReport Rechnername
    dabei ist Rechnername der Name des Zielrechners
  • Auch hier erzeugt die Variante Cindy-RemoteReport-All wieder alle drei Reports, und der letzte dauert lang.

 

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!