Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Windows-Update-Status auslesen

von veröffentlicht am14. Mai 2012, 06:59 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Monitoring, Scripting, Sicherheit, Windows   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
Zuletzt aktualisiert: 16. Mai 2012

Die folgenden beiden Skripte eignen sich, um einen schnellen, wenn auch sehr groben Überblick über den Update-Status eines Windows-Systems zu erhalten.

Das erste ist ein Batch-Skript, das aus der Registry das Datum des letzten erfolgreichen Windows-Updates ausliest. Das bedeutet nicht, dass an diesem Datum alle verfügbaren Updates installiert wurden. Nach diesem Datum hat Windows Update aber keine Aktualisierungen mehr ausgeführt.

FOR /F "usebackq tokens=3,4" %%i IN (`REG QUERY "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update\Results\Install" /v LastSuccessTime`) DO (ECHO %%i %%j)

Das zweite Skript nutzt das Windows-Update-Objektmodell, um die Zahl der ausstehenden Updates herauszufinden. Auch dieser Wert ist nicht zu 100 Prozent verlässlich, denn wenn beispielsweise Windows Update deaktiviert ist oder nicht ordentlich läuft oder wenn auf einem lokalen WSUS-Server nötige Updates nicht freigegeben sind, gibt die Zahl nicht die Wahrheit wieder. Als Orientierung ist die Ausgabe aber durchaus nützlich.

Set updateSession = CreateObject("Microsoft.Update.Session") 
Set updateSearcher = updateSession.CreateupdateSearcher()         
Set searchResult = updateSearcher.Search("IsInstalled=0 and Type='Software'")
WScript.Echo searchResult.Updates.Count & " Windows Updates are pending."

Hier der Download der Skripte:

Download: Windows-Update-Status  Windows-Update-Status (690 bytes, 2.747-mal heruntergeladen, letzte Änderung am 24. April 2012)

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!