Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Übersichtlichere Schreibweise bei if-Anweisungen

von veröffentlicht am24. November 2005, 16:01 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Batch, Scripting   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken

Oft steht in einem Batch bei nach einer Bedingung, bei deren Zutreffen mehrere Zeilen Code ausgeführt werden müssen, etwas in der Art "if goto ". An der Sprungmarke werden die entsprechnden Befehle abgearbeitet inkl. abschließendem "goto ". Hier ein kleines Beispiel an Hand der errorlevel-Abfrage, wie man solche Fälle übersichtlicher lösen kann:

@echo off
%*
if errorlevel 1 (

echo Fehler aufgetreten
echo erster Befehl zur Fehlerbehandlung
echo zweiter Befehl zur Fehlerbehandlung
echo …
echo letzter Befehl zur Fehlerbehandlung
echo Fehlerbehandlung beendet
goto :EOF
)

echo Erfolgreich
echo weiter im Text

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!