Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net
Suchergebnis: 44 Treffer
Du hast das Archiv durchsucht nach 'hyper-v cluster'. Wenn du nicht das Richtige gefunden hast oder eine andere Art der Suche bevorzugst, dann:

Hyper-V: Notizen und Best Practice

von veröffentlicht am18. März 2009, 20:34 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Virtualisierung, Windows Server 2008   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

…auf CIFS-Netzlaufwerken abgelegt werden, dies ist aber nicht supportet. In Hyper-V-Clustern sollte es pro VM eine eigene LUN geben, denn der Failover-Cluster kann immer nur ganze LUNs schwenken. Liegen mehrere VMs in derselben LUN, müssen diese immer gemeinsam von einem Host auf den anderen wechseln (sowohl beim Failover als auch bei der Quick Migration). Diese Einschränkung lässt sich erst mit Windows Server 2008 R2 überwinden. iSCSI-HBAs sind fü…

Mehr Hinweise und Notizen zu Hyper-V

von veröffentlicht am4. Oktober 2010, 07:18 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Virtualisierung, Windows Server 2008 R2   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

…er Produktionsumgebung zu trennen. Das kann man z.B. so erreichen: Für den Hyper-V-Cluster erzeugt man eine eigene AD-Domäne, die nur aus zwei DCs (physisch!) und den Host-Clusterservern besteht. Der Zugang zu dieser Domäne lässt sich gut kontrollieren, weil man nur sehr wenige Anmeldekonten dort braucht. Natürlich sollten diese mit sinnvollen, starken Kennwörtern geschützt sein, die man in der Produktionsumgebung nicht verwendet. Das eigentliche…

Get-HyperVInventory: New Download Source is Here

von veröffentlicht am23. Dezember 2020, 06:50 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Community, English, PowerShell, Scripting, Virtualisierung, Windows Server   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

…only a small compilation of the data the script gathers: Hyper-V failover clusters: cluster core data, cluster networks, cluster storage Hyper-V host servers: OS details, CPUs (and cores), RAM, host networking, virtual switches, replication VMs: general data, CPU, RAM, networking, disks, Integration Services, replication See a sample report with the following link (mind: this is only the sample report, not the tool itself!)   Hyper-V-Inventory-Sa…

Hyper-V: Best Practice zur Netzwerk-Konfiguration

von veröffentlicht am13. August 2012, 06:20 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Netzwerk, Virtualisierung, Windows Server 2008 R2   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

…n sich zwei Artikel mit einigen allgemeingültigen Netzwerk-Konfigurations-Empfehlungen für Clustersysteme mit Hyper-V in der Fassung 2008 R2. Auch für künftige Installationen mit Hyper-V 2012 geben die Best Practices eine gute Grundlage. [Netzwerkkonfiguration im Hyper-V Cluster « Hyper-V Server Blog] http://www.hyper-v-server.de/management/netzwerkkonfiguration-im-hyper-v-cluster/ [Hyper-V Server 2008 R2 Netzwerk- und Cluster-Konfiguration « Hype…

Hyper-V, Cluster und VMM: Ein paar Detailhinweise zur Installation

von veröffentlicht am20. Oktober 2010, 07:24 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Virtualisierung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

…für Hyper-V zugelassen! Spezialhinweis: Sollte man bei der Einrichtung des Clusters die Cluster-IP-Adresse falsch oder gar nicht zugewiesen haben, so ist später mit Problemen beim administrativen Zugriff zu rechnen. Die Cluster-IP-Adresse kann man im GUI ändern, allerdings ist das etwas versteckt. Nach dem Ändern müssen alle Clusterknoten einmal neu gestartet werden. Danach sollte die IP-Adresse im DNS-Server korrekt zugewiesen sein. 5. SCVMM für…

Unsere Adventstipps 2011 zu Hyper-V

von veröffentlicht am30. Dezember 2011, 06:49 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Community, Virtualisierung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

…enlos über Hyper-V, Cloud und Office 365 weiterbilden. http://is.gd/wRaeML Hyper-V-Clustering: Neue Möglichkeiten in Hyper-V 3.0 (Windows Server „8“). http://faq-o-matic.net/?p=3574 Hyper-V-Sizing: Im Cluster die CPU-Ressourcen aller VMs so setzen, dass nach dem Failover genug Power bleibt. Hyper-V-Sizing: Im Cluster muss nach dem Failover genug RAM für alle VMs bleiben. Dem Host 2-4 GB lassen! Hyper-V-Sizing: Im Cluster 3-4 NICs für Cluster-Zweck…

E-Book: Ein Hyper-V-Cluster für unter 2000$

von veröffentlicht am3. April 2013, 06:34 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Hardware, Literatur, Virtualisierung, Windows Server 2012   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

…ine Anregung geben – insbesondere für Testzwecke. Der Download erfordert eine kurze Registrierung mit Name und Mailadresse, ist ansonsten aber kostenlos. [Building a Hyper-V Cluster for Under $2000] http://www.altaro.com/hyper-v/building-a-hyper-v-cluster-for-under-2000/…

5Nine Manager für Hyper-V

von veröffentlicht am30. März 2015, 07:43 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Tools, Virtualisierung, Windows   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

…ere Hyper-V-Installationen betreibt, kann mehrere Hosts, aber auch mehrere Hyper-V-Cluster in die Konsole einbinden. Als zusätzliches Organisationsmerkmal bietet das Produkt frei definierbare Servergruppen, die im Baum ebenfalls auftauchen. So kann man bei Bedarf auch denselben Host mehrfach im Navigationsbaum einbinden. Die Grundfunktionen des Programms decken zunächst einmal alle Bereiche ab, die auch Microsofts Hyper-V-Manager bietet. Man kann…

Hyper-V: Wo ist die Cluster-VM?

von veröffentlicht am6. Mai 2015, 06:47 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Virtualisierung, Windows Server 2012 R2   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

…ates Verwaltungsprogramm einsetzt, hat es mit den beiden bordeigenen Tools Hyper-V-Manager und Failover-Cluster-Manager zu tun. Leider sind diese beiden Werkzeuge nicht gut aufeinander abgestimmt, wie wir bereits an einigen Beispielen gezeigt haben. Eine Stelle, an der sich dies deutlich zeigt, sind die Namen der virtuellen Maschinen. Leider ist es einfach möglich, dieselbe VM im Hyper-V-Manager anders zu benennen als im Failover-Cluster-Manager….

Hyper-V von älteren Versionen nach Windows Server 2016 migrieren

von veröffentlicht am19. Dezember 2016, 06:52 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Migration, Virtualisierung, Windows Server 2016   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

…Rolling Upgrade kommen. Hierbei baut man parallel zu dem bestehenden 2012-Cluster einen neuen 2016-Cluster auf. Dort führt man dann den Assistenten aus (“Clusterrollen kopieren”). Dieser übernimmt die Konfigurationen der VMs, lässt diese aber sonst unangetastet. Im nächsten Schritt fährt man alle VMs und den 2012-Cluster herunter, koppelt das Storage ab und verbindet es mit den Knoten des 2016-Clusters. Dort kann man die VMs dann starten. Die Met…

© 2005-2020 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!