Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Windows 10: Wenn ein Benutzer nicht zur Anmeldung angezeigt wird

von veröffentlicht am20. April 2016, 06:04 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Sicherheit, Windows 10   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken

Kürzlich richtete ich einen Heimrechner unter Windows 10 ein. Nach getaner Arbeit wollte ich das vordefinierte Konto zum Standardbenutzer herabstufen, weil es das Hauptkonto des Rechners sein sollte. Zuvor hatte ich natürlich einen separaten Administrator angelegt.

Dieses Herabstufen kann man über die PC-Einstellungen vornehmen.

image

Nach Abschluss der Arbeiten startete ich den Rechner neu. Das Konto des Hauptbenutzers wurde nicht mehr zum Anmelden angezeigt – nur der separate Administrator konnte sich noch einloggen.

Nanu? Was war geschehen?

Wie sich herausstellte, hatte Windows beim Herunterstufen des Kontos ganze Arbeit geleistet – oder eben nicht. Das Benutzerkonto war in keiner Gruppe mehr Mitglied, auch nicht in der Gruppe “Benutzer”. Nur mit dieser Mitgliedschaft hätte es sich aber anmelden dürfen.

Mit dieser Erkenntnis war die Lösung einfach: Das Konto in die Gruppe “Benutzer” aufnehmen. Unklar – und ärgerlich – bleibt aber, warum das Konto überhaupt nicht in der Gruppe war …

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!