Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Welchen DNS-Server fragt Windows eigentlich?

von veröffentlicht am14. August 2013, 06:14 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Namensaufloesung, Windows   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken

Ein schon etwas älterer Blog-Post im TechNet-Bog befasst sich mit der Frage, unter welchen Umständen ein Windows-Client seinen primären DNS-Server um eine Namensauflösung bittet und wann er den sekundären Server fragt. Tatsächlich ist das Verhalten anders, als gemeinhin angenommen wird.

Hier geht es zu den interessanten Details:

[Who Does DNS Client Prefer: Preferred or Alternate – ajayr – TechNet Blogs]
http://blogs.technet.com/b/ajayr/archive/2011/12/14/who-does-dns-client-prefer-preferred-or-alternate.aspx

In dem Artikel wird nicht benannt, auf welche Windows-Versionen dies zutrifft. Aus dem dort verlinkten KB-Artikel wird aber deutlich, dass dieses Verhalten seit Windows 2000 existiert, und da der Blog-Post von 2011 ist, gilt er sicher auch für die aktuelleren Fassungen.

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!