Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Windows 8: Pro-Upgrade und Media Center

von veröffentlicht am30. Oktober 2012, 06:42 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Windows 8   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken

imageIn Deutschland wird die “Core”-Version von Windows 8 bis Ende Januar 2013 nur vorinstalliert auf einigen PC-Modellen erhältlich sein. Im Einzelverkauf gibt es bis dahin nur die Pro-Fassung des Betriebssystems. Auch die günstige Upgrade-Lizenz für – je nach Anwendbarkeit – 15 bzw. 40 Euro umfasst die höherwertige Pro-Ausgabe.

Wer einen Rechner mit Windows 8 “ohne Pro” erworben hat, kann seine Lizenz und den Funktionsumfang bis Ende Januar 2013 für 60 Euro auf die Pro-Fassung erweitern. Dazu bietet Microsoft online einen Product Key an, der im laufenden Betrieb die Version wechselt.

Ebenfalls bis zum 31. Januar 2013 ist für Nutzer einer Pro-Lizenz von Windows 8 das “Media Center Feature Pack” kostenlos erhältlich. Das Media Center ist in keiner der Windows-8-Versionen mehr enthalten. Nur in der Pro-Version kann man es über das Feature Pack nachrüsten, was dann ab Februar 2013 auch Geld kostet. Auch die Fähigkeit, DVDs abzuspielen, wird erst mit dem Media Center nachgerüstet.

Wohlgemerkt: Das Media Center (und das DVD-Playback) gibt es ausschließlich für die Pro-Version, also auch nicht für die Enterprise-Fassung von Windows 8!

[Features hinzufügen – Microsoft Windows]
http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-8/feature-packs

© 2005-2020 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!