Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net
Artikel von Monat: Oktober 2011

Hyper-V 3.0: Was (wahrscheinlich) kommt, Teil 2

von veröffentlicht am31. Oktober 2011, 06:42 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Netzwerk, Virtualisierung, Windows Server 2012   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Diese zweite Folge unserer Artikelserie zu Hyper-V 3.0 konzentriert sich auf die Neuheiten bei den Netzwerkfunktionen. Vorsichtshalber hier noch einmal der Hinweis: Alle Angaben beziehen sich auf die Developer Preview von Windows Server “8”. Da die Software sich noch in der Vor-Beta-Phase befindet, ist nichts dazu endgültig und alles kann sich ändern. Zudem gibt es […]

Hyper-V, CSV, VSS, Speicher- und Backup-Voraussetzungen

von veröffentlicht am26. Oktober 2011, 06:13 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Storage, Virtualisierung, Windows Server 2008 R2   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Der Hyper-V-MVP Aidan Finn hat ein lesenswertes Whitepaper veröffentlicht, in dem er einige Hintergründe zum Storage-Management von Hyper-V im Detail erklärt. Sein Schwerpunkt liegt dabei auf CSV-Speichern (Cluster Shared Volumes) in Hyper-V-Clustern sowie deren Einbindung in die VSS-Technik (Volume Shadow Copy Services), die oft für die Datensicherung verwendet wird. Dabei lauern einige Fallen, die man […]

Hyper-V 3.0: Was (wahrscheinlich) kommt, Teil 1

von veröffentlicht am24. Oktober 2011, 06:25 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Virtualisierung, Windows Server 2012   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Eine der Funktionen, die Microsoft im kommenden Windows Server “8” am stärksten überarbeitet, ist die Virtualisierung mit Hyper-V. In einer kleinen Artikelserie werden wir die wichtigsten Neuerungen vorstellen. Bitte berücksichtigt dabei, dass das neue Server-Windows noch nicht einmal in der Betaphase ist – alles kann sich also noch ändern. Allerdings dürfte es eher unwahrscheinlich sein, […]

Hyper-V als VM in VMware betreiben

von veröffentlicht am19. Oktober 2011, 06:43 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Virtualisierung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Mit den aktuellen Versionen der VMware-Produkte gelingt die Quadratur des Kreises: Damit ist es möglich, einen Hyper-V-Server als virtuelle Maschine zu betreiben und auch innerhalb dieses Hyper-V “verschachtelte” virtuelle Maschinen auszuführen. Möglich wird dies, weil sowohl VMware Workstation 8 als auch das Server-Produkt vSphere 5 die CPU-Virtualisierungsfunktionen an eine VM durchreichen können. Das Feature nennt […]

Exchange 2010 und Virtualisierung: Support-Grenzen

von veröffentlicht am17. Oktober 2011, 06:20 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Exchange, Virtualisierung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Das Exchange-Team hat auf seinem Blog die Support-Aussagen für Exchange Server 2010 SP1 (und später) im Zusammenhang mit Virtualisierung erläutert. Dort finden sich einige wichtige Angaben, die man bei der Planung und im Betrieb von Exchange-VMs beachten sollte.

Virtuelle Floppies erzeugen

von veröffentlicht am12. Oktober 2011, 06:53 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Tools, Virtualisierung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Arbeitet man etwa zu Test- oder Entwicklungszwecken in abgeschotteten virtuellen Server-Umgebungen, ist es manchmal verhext: Immer mal wieder gibt es das Erfordernis, Daten in eine VM zu kopieren, doch wenn keine direkte Netzwerkverbindung zur VM besteht (weil man z.B. nur über den vSphere-Client auf die Testumgebung zugreift), dann ist das alles andere als einfach. Eine […]

Dynamische DNS-Updates seit Vista nicht mehr per DHCP-Client

von veröffentlicht am11. Oktober 2011, 06:26 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Namensaufloesung, Vista, Windows 7, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Gerade machte Yusuf Dikmenoglu auf ein Detail aufmerksam, das ich noch nicht wusste: Seit Windows Vista bzw. Windows Server 2008 wird das dynamische Update der eigenen Namens-/IP-Adress-Kombination in Dynamic DNS (DDNS) nicht mehr vom DHCP-Client ausgeführt, sondern vom DNS-Client. Das ist natürlich auch sehr sinnvoll. In den Windows-Vorgängerversionen war es tatsächlich der DHCP-Client, der die […]

Dynamische Objekte in AD: Unbekannt und gefährlich

von veröffentlicht am10. Oktober 2011, 06:37 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Active Directory, Sicherheit   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Es ist weithin unbekannt, dass Active Directory bereits seit Windows Server 2003 eine Funktion unterstützt, mit der sich “Dynamic Objects” erzeugen lassen. Diese Microsoft-Erfindung ist als RFC auch für andere Verzeichnisdienste spezifiziert: [RFC 2589 – Lightweight Directory Access Protocol (v3): Extension (RFC2589)] http://www.faqs.org/rfcs/rfc2589.html Dynamische Objekte decken spezielle Anforderungen ab, in denen Einträge in einem LDAP-Verzeichnisdienst […]

Microsoft Virtual Academy und Virtualisierungs-Testressourcen

von veröffentlicht am6. Oktober 2011, 06:18 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Virtualisierung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Microsoft hat eine kostenlose “Virtual Academy” zu den Themen Virtualisierung und “Cloud” ins Leben gerufen. Dieses webbasierte Fortbildungsangebot bietet einige strukturierte Möglichkeiten, die Redmonder Produkte zur Virtualisierung näher kennenzulernen. Hier einige Links dazu. Machen Sie sich fit in der Microsoft Virtual Academy. Kostenlose Trainingsressourcen zu Cloud und Virtualisierung für IT-Professionals http://www.microsoftvirtualacademy.com/Home.aspx?ocid=otc-n-de-loc–MVA-NK Ihre ersten Schritte mit […]

Altaro Hyper-V Backup: Überblick und Verlosung

von veröffentlicht am4. Oktober 2011, 05:56 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Datensicherung, Tools, Virtualisierung, Windows Server 2008 R2   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
VORSCHAU:

Vor einiger Zeit haben wir bereits das Produkt Altaro Hyper-V Backup in seiner Betaphase vorgestellt. Mittlerweile ist das Produkt fertig und verfügbar. Grundfunktion Altaro Hyper-V Backup nutzt die VSS-Schnittstelle (Volume Shadowcopy Services) von Hyper-V, um konsistente Datensicherungen virtueller Maschinen zu erzeugen. Das ist nicht zu verwechseln mit der Snapshot-Funktion von Hyper-V – die Software fertigt […]

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!