Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

DNS für AD: Die offiziellen Empfehlungen

von veröffentlicht am3. August 2010, 08:45 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Active Directory, Namensaufloesung   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken

Microsofts Support-Team hat nun die offizielle Liste der Empfehlungen für DNS in einer Active-Directory-Umgebung zusammengestellt (vgl. unsere Artikel: DNS für Active Directory: Empfehlungen “von der Quelle” und Was muss ich beim DNS für Active Directory beachten? (Reloaded)). Und nicht nur das, es gibt damit auch neue Regeln für die Best Practice Analyzers für DNS und für Active Directory unter Windows Server 2008 R2, die diese Empfehlungen auf Umsetzung überprüfen.

Die Liste enthält für jede einzelne Empfehlung nähere Informationen sowie kurze Anleitungen, wie man sie umsetzt. Hier geht’s lang:

[New DNS and AD DS BPA’s released (or: the most accurate list of DNS recommendations you will ever find from Microsoft) – Ask the Directory Services Team – Site Home – TechNet Blogs]
http://blogs.technet.com/b/askds/archive/2010/08/02/new-dns-and-ad-ds-bpa-s-released-or-the-most-accurate-list-of-dns-recommendations-you-will-ever-find-from-microsoft.aspx

© 2005-2017 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!