Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Mailtests mit CDO

von veröffentlicht am26. November 2002, 15:39 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Downloads, Exchange, Mail, Scripting, Windows   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
Zuletzt aktualisiert: 15. April 2008

In vielen Labors und Testumgebungen ist es etwas hinderlich, dass die Exchange-Datenbank praktisch keinen Inhalt hat. Dem lässt sich abhelfen. Dank CDO (Collaborative Data Objects) lässt sich die Exchange-Funtkionalität auch skriptgesteuert nutzen.

Die hier erhältlichen Skripts nutzen CDO, um in großem Stil Mails in das Exchange-System zu pumpen:

  • cdoSendMail.vbs verschickt eine einzelne Mail. Zum Anpassen bitte direkt das Skript verändern.
  • cdoTestMassenMail.vbs verschickt 100 Mails an einen bestimmten Account. Auch hier bitte den Skripttext bearbeiten.
  • cdoADSMassenMail.vbs kombiniert zwei Techniken: Mit Hilfe einer ADSI-Abfrage (mit SQL-Syntax) sucht es sich alle AD-User heraus, die eine Exchange-Mailbox haben. Jeder dieser User schickt dann an jeden anderen eine Mail. Bei 100 Usern macht das 10.000 Mails.

Alle Skripts dürfen nur in Test- und Laborumgebungen ausgeführt werden. Insbesondere die beiden Massenmailer können ein Exchange-System leicht für mehrere Stunden beschäftigen – eine Zahl von, sagen wir, 20.000 Mails ist per Skript schnell versandt, bloß bis Exchange die Mail auch verarbeitet hat, kann einige Zeit vergehen. Wie bei jedem Skript gilt auch hier: Nutzung auf eigene Verantwortung!

Achtung: Ich übernehme keine Gewähr für die Funktion oder für eventuelle Fehler! Die Benutzung dieser Skripts geschieht vollständig auf eigene Gefahr!

Download der Skripts:

Download: CDO-Mail-Beispielskripts  CDO-Mail-Beispielskripts (2,3 KiB, 3.177-mal heruntergeladen, letzte Änderung am 6. Januar 2008)

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!