Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Atmo: Was nach der Cloud kommt

von veröffentlicht am1. April 2011, 01:04 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Netzwerk, Webcast   Translate with Microsoft Translator Translate EN   Die angezeigte Seite drucken

Ein Konsortium um Microsoft, Google, die Linux-Community und Greenpeace hat ein völlig neues Konzept für die Informationstechnik entworfen, das die Art, wie wir mit Computern und Netzwerken umgehen, völlig umkrempeln wird. Unter dem Namen “Atmo” entwickelt die Gruppierung ein neuartiges Netzwerk-Konzept, das vollständig auf Rechenzentren und klassische Zugriffstechniken verzichtet. Das Ziel besteht darin, Daten ständig verfügbar zu halten, Datenverluste zu vermeiden und von konkreten Endgeräten unabhängig zu werden.

In einem Technik-Video stellen wir das Konzept genauer vor.

Atmo: Was nach der Wolke kommt von faq-o-matic.net auf Vimeo.

Atmo ist ein völlig neues Konzept für Computing, Netzwerke und Datenzugriff. Unser Video stellt die Idee, die Technik, die Erfinder und den aktuellen Entwicklungsstand vor.

© 2005-2017 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!