Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

iX-Seminar: Hyper-V sicher und sauber

von veröffentlicht am2. Februar 2011, 07:03 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: Events, Virtualisierung, Windows Server 2008 R2   Translate with Google Translate Translate EN   Die angezeigte Seite drucken
Zuletzt aktualisiert: 25. März 2011

imageNach dem großen Erfolg im letzten Jahr halte ich auch 2011 für die heise-Fachzeitschrift iX eine Seminarreihe “Hyper-V sicher und sauber”. Der jeweils eintägige Workshop findet an mehreren Terminen und Orten statt. Im Mittelpunkt steht Microsofts Virtualisierungslösung Hyper-V in der aktuellen Version des Windows Server 2008 R2.

Neben technischen Themen wie der Einrichtung der Virtualisierungs-Hosts und des Clustering geht es vor allem um strategische Fragen: Sicherheit bei der Servervirtualisierung, Sizing und Design der Infrastruktur sowie Best Practice beim Entwurf und der Durchführung eines Virtualisierungsprojekts. Anhand einer umfassenden Demo-Umgebung besteht umfassende Gelegenheit, praxisorientiert zu diskutieren.

Die Termine für 2011:

  • 31. März: München/Unterschleißheim
  • 4. Mai: Frankfurt am Main
  • 28. September: Köln

Details und die Anmeldung finden sich auf der Seite von heise Events.

Hier die Agenda des Workshops:

Hyper-V und Sicherheit: Was viele übersehen

  • Innen, außen und irgendwo dazwischen: VMs und Netzwerke
  • Sandboxes sind keine Spielplätze: Sicherheit erfordert Disziplin
  • Klone und Zombies: „Bad Guys“ selbst gemacht

Prüfen und planen: Damit das Projekt gelingt

  • Warum virtualisieren wir eigentlich?
  • Mythen und Irrtümer erkennen
  • Der virtuelle Server: Neu oder gebraucht?
  • Hinter der Fassade: Komplexe IT

Sizing und Setup: Darf’s etwas mehr sein?

  • Hyper-V-Sizing: Grundlagen
  • Speicher und Netzwerk passend ausbauen
  • Clustering: Im Dutzend billiger

Werkzeugkoffer: Den Betrieb im Griff

  • Grenzen der Bordwerkzeuge
  • Zugriffsrechte auf VMs
  • Ausblick SCVMM

© 2005-2019 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!