Logo faq-o-matic.net
Logo faq-o-matic.net

Microsoft: Server-Support verlängern mit “Premium Assurance”

von veröffentlicht am2. Januar 2017, 06:17 Uhr Kurzlink und Zitatlink einblenden
Kategorie Kategorie: SQL Server, Windows Server 2008   Translate with Microsoft Translator Translate EN   Die angezeigte Seite drucken

Microsoft bietet seinen Kunden jetzt eine Option, den Herstellersupport für bestimmte Serverprodukte auf insgesamt 16 Jahre zu verlängern. Das neue Programm “Premium Assurance” lässt sich kostenpflichtig für Windows Server und SQL Server hinzubuchen.

Bisher gewährt Microsoft einen definierten Supportzeitraum für seine professionellen Produkte, der sich in die zwei Phasen “Mainstream Support” (fünf Jahre nach Erscheinen) und “Extended Support” (weitere fünf Jahre) aufteilt. Wer für seine Lizenzen das Upgrade-Abo “Software Assurance” abgeschlossen hat, kann für bestehende Installationen jetzt eine dritte Supportphase von sechs Jahren hinzukaufen. Die ersten Produktversionen, für die dies möglich ist, sind Windows Server 2008 und SQL Server 2008.

PremiumAssurance_1

Näheres dazu findet sich hier:

[Introducing Windows Server Premium Assurance and SQL Server Premium Assurance | Hybrid Cloud Blog]
https://blogs.technet.microsoft.com/hybridcloud/2016/12/08/introducing-windows-server-premium-assurance-and-sql-server-premium-assurance/

© 2005-2017 bei faq-o-matic.net. Alle Rechte an den Texten liegen bei deren Autorinnen und Autoren.

Jede Wiederveröffentlichung der Texte oder von Auszügen daraus - egal ob kommerziell oder nicht - bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch die jeweiligen Urheberinnen oder Urheber.

Das Impressum findet sich unter: http://www.faq-o-matic.net/impressum/

Danke, dass du faq-o-matic.net nutzt. Du hast ein einfaches Blog sehr glücklich gemacht!